Beitragsübersicht.

13 Ergebnisse
Sortieren nach:
Vergaberecht und Zuwendungsrecht
Prof. Dr. Martin Burgi, LMU München Institut für Politik undÖffentliches Recht
14. Deutscher Vergaberechtstag, 05.06.2019
Vergabe von Planungsleistungen: Von der Auftragswertberechnung bis zur Gestaltung von Verhandlungsverfahren
Norbert Portz, Deutscher Städte- und Gemeindebund
14. Deutscher Vergaberechtstag, 05.06.2019
Auftragsänderungen während der Vertragslaufzeit - Chancen nutzen und Fallstricke vermeiden
Dr. Peter Gey LL.M., WilmerHale LLP
14. Deutscher Vergaberechtstag, 05.06.2019
Eignung: Stellschrauben richtig drehen & kreativ nutzen
Kerstin Arnold, Hays AG ; Nils-Alexander Weng, Avocado Rechtsanwälte
14. Deutscher Vergaberechtstag, 05.06.2019
Interkommunale Zusammenarbeit nach § 108 Abs. 6 GWB
Hendrik Beiersdorf, 2. Vergabekammer Rheinland-Pfalz
14. Deutscher Vergaberechtstag, 05.06.2019
Rahmenvereinbarungen - die eierlegende Wollmilchsau?
Malte Müller-Wrede, Müller-Wrede & Partner Rechtsanwälte Leibnizkolonnaden
14. Deutscher Vergaberechtstag, 05.06.2019
Neues zur VOB/A
Cordula Getz, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
14. Deutscher Vergaberechtstag, 05.06.2019
Optionen, Wahl- und Bedarfspositionen - bei Bedarf zulässig?
Dr. Olaf Otting, Allen & Overy LLP
14. Deutscher Vergaberechtstag, 05.06.2019
Aktuelle Entwicklungen im Bereich der vergaberechtlichen Selbstreinigung
Dr. Annette Mutschler-Siebert, K&L Gates LLP
14. Deutscher Vergaberechtstag, 05.06.2019
Kein Schadenersatz ohne Nachprüfungsverfahren?
Dr. Andreas Ziegler, PricewaterhouseCoopers Legal AG
14. Deutscher Vergaberechtstag, 05.06.2019
Ergebnisse 1-10 von 13