Beitrag.

Zur Übersicht

Die Umsetzung des ÖPNV-Wettbewerbs

Datum: 18.05.2009
Format: pdf, 0,83 MB
Seiten: 34 Beitrag herunterladen

Veranstaltung / Themengebiet

ÖPNV 2009 AutomobilMobilität

Inhalt

  • Vorgaben der EU-Verordnung 1370/2007
  • Spielräume für Direktvergaben
  • Spannungsfeld zwischen Genehmigungen und Vergaben – Zuständigkeit und Reihenfolge der Verfahren
  • Interkommunale Kooperationen ohne Ausschreibung

Expertenprofil.

Dr. Ute Jasper

Heuking Kühn Lüer Wojtek Partnerschaft von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Attorney-at-Law
Rechtsanwältin, Partnerin

Lebenslauf

Dr. Ute Jasper ist seit 1991 Rechtsanwältin und seit 1994 Partnerin der Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek in Düsseldorf. Sie ist Autorin zahlreicher Veröffentlichungen zum Vergaberecht und zur Privatisierung öffentlicher Aufgaben. Frau Dr. Jasper vertritt und berät eine Vielzahl von Kommunen, kommunalen Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünden. Sie verfügt über vielfältige Erfahrungen bei der Vergabe von komplexen ÖPNV- und SPNV-Dienstleistungen sowie bei der Umstrukturierung und Privatisierung von Verkehrsbetrieben und Stadtwerkegesellschaften. Sie hat eines der ersten Nachprüfungsverfahren für SPNV-Vergaben bis zum OLG Düsseldorf begleitet.

Kontaktadresse

Georg-Glock-Straße 4
40474 Düsseldorf
Telefon +49 (0)211 600 55-326
Fax +49 (0)211 600 55-320
E-Mail u.jasper@heuking.de