Beitragsübersicht.

Zur Suchmaske
12 Ergebnisse
Sortieren nach:
Moderne Abfallwirtschaft - Ein Beitrag für den Klimaschutz
Dr.-Ing. Alexander Gosten, Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR)
Abfallwirtschaft 2008, 29.10.2008
Europa und Deutschland - Zwischen Abfallrahmenrichtlinie und Klimapaket
RegDir. Dr. Andreas Jaron, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Abfallwirtschaft 2008, 29.10.2008
Abfallwirtschaft - Rechtliche Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf das Kreislaufmanagement
Dr. jur. Markus Wilhelm Pauly, Köhler & Klett Rechtsanwälte
Abfallwirtschaft 2008, 29.10.2008
Innovatives Abfallmanagement heute - Die Sicht eines Abfallerzeugers
Dr. Hans-Jürgen Gosch, BASF SE
Abfallwirtschaft 2008, 29.10.2008
Stoffliche Verwertung - Zwischen Kostendruck und Klimaschutz
Herwart Wilms, Remondis Asset & Services GmbH & Co. KG
Abfallwirtschaft 2008, 29.10.2008
Aufbereitung und Verwertung mineralischer Abfälle
Berthold Heuser, REMEX Mineralstoff GmbH
Abfallwirtschaft 2008, 29.10.2008
REACH - Herausforderungen für das Recycling
Dr. Thomas Probst, Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (bvse)
Abfallwirtschaft 2008, 29.10.2008
Das EBS-Kraftwerk für die energieintensive Industrie
Dipl.-Wirt.-Ing Bernd Rupieper, IKB Deutsche Industriebank AG
Abfallwirtschaft 2008, 29.10.2008
Deutsche Abfallverbrennungstechnologie als Exportschlager
Dr. Dipl.-Phys. Jörg Zunft, E.ON Energy from Waste AG
Abfallwirtschaft 2008, 29.10.2008
Ersatzbrennstoffe als Beitrag zum Klimaschutz - Emissionshandel und CDM/JI
Thomas Mühlpointner, FutureCamp Climate GmbH
Abfallwirtschaft 2008, 29.10.2008
Ergebnisse 1-10 von 12

Beitrag.

Deutsche Ressourcenpolitik nach der Abfallrahmenrichtlinie - Umsetzungsdruck und Auswirkungen auf Stoffströme

Datum: 06.10.2009
Format: pdf, 0,12 MB
Seiten: 9 Beitrag herunterladen

Veranstaltung / Themengebiet

Abfallwirtschaft 2009 UmweltAbfall

Inhalt

  • Änderungsnotwendigkeiten nach der Novelle: Was kommt auf die Entsorger bis 2010 zu?
  • Auswirkungen auf die Überlassungspflicht von Wertstoffen
  • Praktische Umsetzung der Einstufung von Abfällen: Auf welcher Grundlage? Notwendige Datengrundlagen
  • Nach der Richtlinie: Wie geht es in Europa weiter?